Licht aus. Klimaschutz an.

Heute findet auf der ganzen Welt die „Earth Hour“ statt. Das heißt, rund um den Erdball soll um 20:30 Ortszeit für eine Stunde das Licht ausgeschaltet werden. Wollt ihr euch beteiligen?

Ich bin auf jeden Fall dabei. In der Stadt, in der ich wohne, werden übrigens auch die Straßenlaternen und andere öffentliche Beleuchtungen abgeschaltet.

Natürlich kann man nicht überall auf Licht verzichten. Aber ich werde in meiner Wohnung mindestens eine Stunde lang die Lampen ausgeschaltet lassen und (zugegeben, es ist sicherlich ein klein wenig gemogelt) dafür auf dem Tablet an „Persuasion“ von Jane Austen weiterlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*